stiftungsberatung_berlin_lukas_wilk_willkommen

HERZLICH
WILK.ommen bei Ihrem Stiftungsberater

Sie möchten eine Stiftung gründen oder eine bestehende Stiftung optimieren?
Unabhängig davon, ob gemeinnützige Stiftung oder Familienstiftung:
Wir bieten ganzheitliche Stiftungsberatung!
Mit unserer Expertise und unseren Erfahrungen stehen wir Ihnen bei jedem Schritt zur Seite.

Wie läuft die Beratung bei uns ab?

Gründung / Errichtung Stiftung

1. Kostenfreies Erstgespräch
Ist die Stiftung die beste Rechtsform für Ihr Vorhaben?
Passt es zwischen unserem Berater und Ihnen?
Nur wenn Sie und unser Berater der Auffassung sind, dass die Stiftung die beste Rechtsform für Ihr Vorhaben ist und dass es auch zwischenmenschlich passt, kann ein Beratungsvertrag mit uns zustande kommen. Andernfalls vermitteln wir gerne an unsere Kooperationspartner oder an andere Stiftungsberater in Ihrer Nähe. Die Errichtung einer Stiftung ist eine einzigartige Angelegenheit und nimmt in einigen Fällen mehr als ein halbes Jahr in Anspruch. Für eine vertrauensvolle und erfolgreiche Beratung müssen sich beide Seiten wohl fühlen.

2. Planung der Gründung / Errichtung
Welchen Stiftungszweck möchten Sie verfolgen?

Wie viel Vermögen möchten und können Sie der Stiftung übertragen?
Welche Pflichtteilsansprüche könnten geltend gemacht werden?

Kann der Zweck voraussichtlich dauernd aus dem übertragenen Vermögen verwirklicht werden? 

Diese und viele weitere Fragen stellen sich in den folgenden Beratungsgesprächen. Als Berater müssen wir sicherstellen, dass Sie sich über sämtliche Auswirkungen einer Stiftungsgründung im klaren sind.

3. Planung der Stiftung
Wie kann Ihre Stiftung den Stiftungszweck (dauerhaft) verwirklichen?
Welche Gremien sollen vorhanden sein?
Wer soll in diesen Gremien vertreten sein?
Gibt es für die Personen geeignete Nachfolger?
Im Anschluss an die Beratungsgespräche zur Planung der Errichtung folgen Gespräche über den auf die Gründung folgenden Stiftungsalltag. Eine Vielzahl bereits bestehender Stiftungen steht aktuell vor Herausforderungen, zu denen wir es durch unsere Beratung erst gar nicht kommen lassen wollen.

4. Anerkennungsverfahren
Die Stiftung entsteht als selbständige juristische Person erst durch staatliche Anerkennung. Bereits im laufenden Beratungsprozess stehen wir im regelmäßigen Austausch zu der in Ihrem Fall zuständigen Stiftungsaufsicht. Hierdurch wird sichergestellt, dass die Prüfung durch die staatliche Behörde keine Überraschungen mit sich bringen wird. 

Nach erfolgter Anerkennung stehen wir Ihnen als Berater auch im Stiftungsalltag zur Verfügung.

Beratung bestehender Stiftungen

1. Kostenfreies Erstgespräch
Welche Digitalisierungspotenziale sind in Ihrer Stiftung vorhanden? 

Haben Sie Probleme bei der Findung von Mitarbeitern oder Gremienmitgliedern?
In welchen Bereichen wollen Sie die Erträge vermehren oder müssen Sie Einsparungen vornehmen?
Die Fragen und Situationen, in denen eine externe Beratung sinnvoll ist, sind vielfältig.
Im kostenfreien Erstgespräch möchten wir herausfinden, ob und in welchem Umfang eine Beratung in Ihrem Fall einen Mehrwert bietet.

Abhängig vom Ausgang des Erstgesprächs und dem vereinbarten Beratungsumfang können die folgenden Punkte in Ihrer Reihenfolge verändert werden oder auch gar nicht zum Tragen kommen.

2. Bestandanalyse
Im Beratungsalltag haben wir mit den unterschiedlichsten Stiftungen zu tun. Um uns einen Überblick über die Organisation Ihrer Stiftung zu machen, werden wir diese gründlich analysieren. Während der Analyse -und im Anschluss an diese- finden außerdem Gespräche mit den Verantwortlichen statt.

3. Aufzeigen von Veränderungsmöglichkeiten
Ausgehend von der Bestandsanalyse zeigen wir Ihnen Optionen auf, wie Ihre Herausforderungen bewältigt werden können. Diese Optionen bestehen zum einen aus in anderen Stiftungen bereits etablierten Prozessen und Programmen und zum anderen aus neuen innovativen Ansätzen.

4. Unterstützung in der Umsetzung
Nach Absprache über die zu ergreifenden Maßnahmen unterstützen wir Sie bei der Umsetzung dieser und begleiten Sie während des gesamten Prozesses.


Aufgrund des umfangreichen Angebotsportfolios des WILK. Management sind wir in unserer Beratung extrem flexibel und können auch durch die Übernahme ganzer Prozesse Ihrer Stiftung in vielen Fällen erhebliche Einsparungen ermöglichen.

Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Angebot überzeugen und erleben Sie unser Motto in Ihrer Stiftung:

Vermögen entfalten, Zukunft gestalten.

stiftung_gründen_berlin_persönlich

 Wir beraten Sie persönlich!

Unsere ersten Gespräche nach der anfänglichen Kontaktaufnahme sind immer persönlich. So lernen sich Berater und Kunde am besten kennen.

stiftung_gründen_berlin_digital

Wir beraten Sie digital!

Nach den ersten persönlichen Gesprächen bieten wir auch online Beratung an. Bei der digitalen Beratung stellen wir uns komplett auf Ihre Bedürfnisse ein.

stiftung_gründen_berlin_schulung

Wir schulen Sie!

Neben der klassischen Einzelberatung bieten wir auch Schulungen und Fortbildungen zu den für Ihre Stiftung relevanten Themen an. 

Einzigartig


Ob neu zu errichtende oder bereits bestehende Stiftung:

Unsere Beratung ist individuell, verlässlich und fokussiert auf maßgeschneiderte Lösungen.

Wie jeder Mensch ist auch jede Stiftung einzigartig!

stiftungsberatung_berlin_lukas_wilk_einzigartig
stiftungsberatung_berlin_lukas_wilk_zusammenarbeit

Auf gute ZUSAMMENARBEIT

Sie sind auf der Suche nach erfahrenen und kreativen Beratern, die Ihre Stiftung oder Ihre Stiftungsidee voranbringen können?
Mit unserer Erfahrung, den zielorientierten Lösungsansätzen und der nötigen Kompetenz setzen wir auf unkomplizierte und unbürokratische Zusammenarbeit.

Auf dieser Website finden Sie alle Informationen zum Gründer, unseren Partnern und unseren Leistungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihr Vorhaben oder Ihre Fragen besprechen möchten.

Wir finden gemeinsam die richtige Lösung!